Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge

herzhaftes:start

Herzhaftes

Hier finden Sie in Zukunft ein wachsendes Wiki zu Essige, Öle, Cremas, Pasta und vieles mehr …

Essig

Wie man an Hand von Ausgrabungen im Vorderorient herausgefunden hat, gehört der Essig schon seit mehr als 8000 Jahren in die Küche. Er diente schon damals zum Haltbarmachen und Verfeinern verschiedenster Speisen. Im Mittelalter wurde dem Trinkwasser grundsätzlich ein Schuss Essig beigefügt, da man Vergiftungen und Krankheiten durch Verunreinigungen im Brunnen fürchtete. Die Säure des Essigs sollte helfen, schädliche Keime in Schach zu halten. (Alternativ wurde auch dünnes Bier zu den Mahlzeiten gereicht.)

weiter ...


Öle

Fett versorgt uns mit Kraft und ist lebenswichtig für Zellen und Nerven. Fett ist ein Geschmacksträger, der vielen Speisen das gewisse Etwas gibt. Fehlt Fett in unserer Ernährung kann dies sogar schlimme Folgen für unseren Körper mit sich bringen. Nahrungsfette und die darin enthaltenen Fettsäuren nehmen viele wichtige Funktionen wahr:

weiter ....

Gewürze

Wenn man die Inhaltsangabe und Zutatenliste von Lebensmitteln liest, dann kann einem schnell schwindelig werden. Was ist was und vor allem: worin liegt der Unterschied? Was sollte man möglichst meiden? Im nachfolgenden Text möchten wir hier für Sie ein wenig Licht ins Dunkel bringen.

]weiter ...


Pasta selber machen

Pasta selbermachen Für selbstgemachte Nudeln sind eigentlich nur 2 Dinge wichtig: 1. braucht es nur wenige Zutaten zum großen Genuss, und 2. braucht man dafür relativ viel Zeit und Geduld, doch dafür kann man im Haushalt eventuell vorhandene Kinder hervorragend mit in den Küchenspaß einbeziehen, je nach Nudelteigmenge für längere Zeit kreativ beschäftigen und zum Nudelkönig machen. Zeit und z.T. sogar Langeweile sind im Moment allerorten genug vorhanden - beim Mehl oder Hartweizengries müsste man eventuell planen.

Weiter ...

Der König in der Frühlingsküche

Er gilt als der König in der Frühlingsküche - der erste Ernte frische Spargel. Nach dem Motto 'Willst Du etwas gelten, dann mach Dich selten' gilt es auch, diese Zeit unbedingt zu nutzen. Die Erntezeit des Spargels ist nämlich je nach Witterung nur vom zeitigen Frühjahr bis zum 24.Juni begrenzt. Danach benötigt die Pflanze wieder ausreichend Zeit, um sich bis zur nächsten Ernte im folgenden Jahr entsprechend regenerieren zu können. Obwohl der Verbraucher nur den weißen, den violetten und den grünen Spargel kennt, gibt es tatsächlich 220 verschiedene Sorten. Darauf hier im Speziellen einzugehen, würde allerdings zu weit gehen. Für Kauf und Zubereitung von frischem Spargel gibt es jedoch einige Dinge zu beachten:

Weiter ...

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie dem Speichern von Cookies auf Ihrem Computer zu. Außerdem bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzbestimmungen gelesen und verstanden haben. Wenn Sie nicht einverstanden sind, verlassen Sie die Website.Weitere Information
/www/htdocs/w00689e8/oxid-shop-6_2-09-2020/oxid62/source/dokuwiki/data/pages/herzhaftes/start.txt · Zuletzt geändert: 2021/05/07 17:33 von arnold